+++  Hormone - Manager des Lebens  +++     
     +++  Endokrine Disruptoren auch Xenohormone genannt  +++     
     +++  Estrogendominaz  +++     
     +++  Meine Buchempfehlung  +++     
     +++  Estradiol Mangel  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

unerfüllter Kinderwunsch

Kinderwunsch

Du wünscht Dir ein Baby ? 

 

Und es klappt einfach nicht ?

 

Für viele Betroffenen ist es oft ein Drama, wenn der Kinderwunsch nicht in Erfüllung geht.

 

Jedes sechste Paar zwischen 25 und 40 Jahren leidet in Deutschland unter unerfülltem Kinderwunsch. Wusstest Du das ?

 

Die Gründe und Ursachen können vielfältig sein.

 

Selbst junge Menschen können aufgrund seelischer und körperlicher Überlastung, einer ungesunden Lebensführung, fruchtbare und unfruchtbare Phasen erleben.

 

Allgemeine Ursachen

 

  • Stress
  • gestörter Schlaf-Wach-Rhythmus
  • Partnerschaftsprobleme
  • Sport - v.a. Leistungssport (Testosteron zu hoch)
  • Allgemeine Psychische oder Emotionale Probleme wie Schock, Unfall, Missbrauch
  • schlechte Ernährung: zu viel Kohlenhydrate, zu viel Zucker, Zusatzstoffe, Fast Food
  • Glutenunverträglichkeiten (Klebereiweiß in Mehl)
  • Zu wenig trinken 

 

Hormonelle Ursachen
  • Hypophysenstörung
  • Progesteronmangel
  • Estrogendominanz
  • erhöhtes Testosteron (PCO Syndrom?)
  • Cortisol Mangel
  • Schilddrüsenfunktionsstörungen
  • Umweltgifte, Xenoestrogene
  • Schlechte Spermienqualität

Du siehst schon, es kann viele Ursachen haben, dass es mit dem Schwanger werden einfach nicht klappt.

Die allgemeinen Ursachen kannst Du mit Deinem Partner selbst überprüfen und gegebenenfalls schon verändern oder verbessern.

Bei den hormonellen Ursachen brauchst Du in jedem Fall professionelle Hilfe von einem gut ausgebildeten Hormontherapeuten.

Um Deine Hormone zu checken kommt ein Hormonspeicheltest zum Einsatz.

Den kannst Du ganz bequem zuhause machen. Dazu spuckst Du morgens in ein paar Röhrchen und schickst diese dann per Post ans Labor.

Den Hormonspeicheltest machst Du am 21. Zyklustag.

Bis Deine Laborergebnisse eintreffen, starten wir mit der Basistherapie.

Wichtig bei der hormonellen Regulation ist erstmal die sogenannte "Basistherapie".

Hier wird Dein Körper vorbereitet auf die später folgende hormonelle Regulation.

 

Zu Beginn steht die naturheilkundliche Ausleitung, ich nenne dies auch Säuberung Deiner Zellen. So können Deine Zellen danach wieder wichtige Stoffe aufnehmen.

 

Zur Basistherapie gehört auch, deine Vitamine und Mineralstoffe, sowie Spurenelemente  aufzufüllen. Dies ist enorm wichtig für Deine Hormonsynthese.

Mikronährstoffe unterstützen deine Hormonbildung !

 

Danach starten wir dann damit, Deine Hormone wieder in die richtige Balance zu bringen.

 

Naturheilmittel, Urtinkturen und bioidentische Hormone helfen Dir dabei.

 

Die Behandlung wird ganz individuell auf Deine Bedürfnisse angepasst.

 

Übrigens, wusstest Du, dass zu einer guten Kinderwunsch Behandlung immer Beide Partner mit einbezogen werden sollte .

 

 

Möchtest Ihr Beiden gerne mal mit mir sprechen ?

 

Wenn Du möchtest, helfe ich Dir gerne.

 

Vereinbare einen Termin.

 

Ich freue mich auf Dich.

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

06. 03. 2021 bis 08. 03. 2021
 
12. 03. 2021 bis 14. 03. 2021
 
15. 03. 2021 bis 16. 03. 2021