Startseite
     +++  BlogBeitrag: Insulinresistenz  +++     
     +++  BlogBeitrag: Dauerstress senkt Dein Cortisol  +++     
     +++  Blog: Histamin und Nebenniere  +++     
 

Blog: Hypomenorrhoe * die schwache Menstruationsblutung

Bei einer Hypomenorrhoe hast Du nur eine geringe Blutung.

 

  • Dein Blutverlust liegt meist bei weniger als 25ml pro Tag.

 

  • Auch Deine Blutungsdauer ist meist verkürzt auf 1-2 Tage.

 

Dann ist bereits wieder alles rum.

 

Viele Frauen freut dies.

 

Eine Hypomenorrhoe (hypo = wenig) zeigt aber immer auch eine Funktionsstörung Deiner Hormone an.

 

Vor allem der Sexualhormone

  • Progesteron,
  • Estradiol und
  • Testosteron.

 

Aber auch die Schilddrüse kann ein Auslöser dafür sein.

 

Und vielleicht …

Bist Du auch schwanger 🤰

 

Lass es auf jeden Fall gynäkologisch abklären ob organisch alles in Ordnung ist.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 07. Juni 2022

Weitere Meldungen